Kochkurse

Wir bieten den Teilnehmern bei den Kochkursen in unserer Akademie für Nachhaltigkeit in der Küche einen unterhaltsamen Abend unter professioneller Anleitung an einem wunderschönen, nachhaltig eingerichteten Ort zum Kochen und Genießen.

Wir zeigen Euch in dem ca. 4-stündigen Workshop, dass verantwortungsvoller Konsum echte Freude bereitet.

Am Anfang eines jeden Kochkurses begrüßen wir Euch mit einem Aperitif und einem Amuse-Gueule. Danach erwartet Euch ein mehrgängiges Menü, bei dessen Zubereitung Ihr Hand anlegen werdet, mit ausgewählten Weinen oder Bieren und alkoholfreien Getränke sowie einem Kaffee oder Espresso zum Dessert.

Die Buchung erfolgt über Eventbrite.de – Sie werden zur Registrierung für unsere Veranstaltungen auf die Webseite weitergeleitet.

85 EUR pro Person

Mi., 21. November 2018, 19:oo Uhr

Sushi Basis-Kurs

Um gutes Sushi selbst zuzubereiten, ist einiges Know-How und Geschick erforderlich. Gemeinsam lernen wir, wie man Sushi-Reis meisterhaft zubereitet: körnig, locker und aromatisch zugleich. Den präzisen Umgang beim filetieren des Fisches. Wie Nigiri orginal getreu gerollt wird und wie man Sushi rollt, so dass es seine Form behält, sich aber dennoch locker im Munde entfaltet.
Mit Kaoru Iriyama

Bohnen in div. Formen und Farben

80 EUR pro Person

Fr., 23. November 2018, 19:oo Uhr

Where Have You Bean All My Life?

Hülsenfrüchte sind die verkannten Underdogs in deutschen Küchen. Jahrzehntelang als „Arme-Leute-“ oder Nachkriegsessen gebrandmarkt, ist das Wissen um ihre Vielseitigkeit, ihre wertvollen Nährstoffe und die Zubereitung weitgehend verloren gegangen. Das ändert sich mit diesem Kurs!

85 EUR pro Person

Fr., 30. November 2018, 19:oo Uhr

Herbstliche Soulfood-Küche Kürbis

Die Farben des Herbstes sind Orange – und das passende Gemüse dazu ist der Kürbis. In all seinen unterschiedlichen Sorten, Größen und Aromen verarbeiten wir diese Gemüse und zeigen klassische und neue Kombinationsmöglichkeiten.

85 EUR pro Person

Mi., 5. Dezember 2018, 19:oo Uhr

Nabe, Sukiyaki oder Mizutaki – Japanischer Hot-Pot

Der Herbst bricht an und es wird kühler – was gibt es da schöneres als einen Topf Suppe, gute Zutaten und gemeinsam mit unserer japanischen Meisterin in die japanische Kochtradition einzutauchen. Nabe, Sukiyaki oder Mizutaki drei unterschiedliche Bezeichnungen für den Japanischen Hot-Pot.
Mit Kaoru Iriyama

Getreidekörner in Holzschale

80 EUR pro Person

Fr., 7. Dezember 2018, 19:oo Uhr

Lasst es krachen & knacken | Körner und Getreide

KÖRNER-Jahreszeitenküche mit Biss.
Im Mittelpunkt stehen Getreide, Hülsenfrüchte und Samen, die in kräftige, herzhafte Gerichte verwandelt werden.

Mit unserer Spezialistin Anja lasst Ihr es krachen!

Bohnen in div. Formen und Farben

80 EUR pro Person

Mi., 12. Dezember 2018, 19:oo Uhr

Where Have You Bean All My Life?

Hülsenfrüchte sind die verkannten Underdogs in deutschen Küchen. Jahrzehntelang als „Arme-Leute-“ oder Nachkriegsessen gebrandmarkt, ist das Wissen um ihre Vielseitigkeit, ihre wertvollen Nährstoffe und die Zubereitung weitgehend verloren gegangen. Das ändert sich mit diesem Kurs!

80 EUR pro Person

Mi., 19. Dezember 2018, 19:oo Uhr

Weihnachtliche Landküche

Was ist eigentlich Heimat? Ein Gefühl, ein Ort und ganz sicher eine große Sehnsucht. Und warum Haltung? Mit der Verbindung und Haltung gibt es eine Annäherung an ein Gefühl: für etwas einzustehen, hier sind die Lebensmittel. Das Gute liegt so nah, warum also Chia nehmen, wenn Leinsam vor der Tür wächst. Heimat und Haltung, Großmutter, Geborgenheit und eine kleine Träumerei.

Mit Katrine Lihn

2019

85 EUR pro Person

Sa., 12. Januar 2019, 19:oo Uhr

Landküche

Alles hat seine Zeit. Die Landküche nimmt Dich mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise. Das Land Brandenburg hat sehr Vieles zu bieten. Die Produkte sind echt und kommen von Bauern, denen Du stets die Hand geben kannst. In diesem Kurs vereint sich der pure Geschmack mit schnörkeloser Küche abgeschmeckt mit modernen Impulsen.

Mit Katrine Lihn

85 EUR pro Person

Mi., 16. Januar 2019, 19:oo Uhr

Zen-Küche (vegan) – Eine kulinarische Meditation

Ein Nachhaltiger Umgang, Dankbarkeit und Respekt den Zutaten gegenüber – diese Grundphilosophie der buddhistischen Lehre findet auch in der Küche der Zen-Mönche Anwendung. Denn die Grundphilosophie der buddhistischen Lehre ist in jedem Zubereitungsschritt präsent. Ganz egal ob wir unser Sesam-Salz Gomashio selbst zubereiten oder wie vielseitig Tofu verwendet werden kann.
Mit Kaoru Iriyama

Bohnen in div. Formen und Farben

80 EUR pro Person

Fr., 18. Januar 2019, 19:oo Uhr

Where Have You Bean All My Life?

Hülsenfrüchte sind die verkannten Underdogs in deutschen Küchen. Jahrzehntelang als „Arme-Leute-“ oder Nachkriegsessen gebrandmarkt, ist das Wissen um ihre Vielseitigkeit, ihre wertvollen Nährstoffe und die Zubereitung weitgehend verloren gegangen. Das ändert sich mit diesem Kurs!

Mit Cecilia Antoni

85 EUR pro Person

Mi., 23. Januar 2018, 19:oo Uhr

Sushi Basis-Kurs

Um gutes Sushi selbst zuzubereiten, ist einiges Know-How und Geschick erforderlich. Gemeinsam lernen wir, wie man Sushi-Reis meisterhaft zubereitet: körnig, locker und aromatisch zugleich. Den präzisen Umgang beim filetieren des Fisches. Wie Nigiri orginal getreu gerollt wird und wie man Sushi rollt, so dass es seine Form behält, sich aber dennoch locker im Munde entfaltet.

Mit Kaoru Iriyama

95 EUR pro Person

Fr., 25. Januar 2019, 19:oo Uhr

Fleisch ist mein Gemüse

In diesem Kurs lernt Ihr zu braten, zu schmoren, zu schneiden, tranchieren und parieren. Wir zeigen Euch, was man abseits von Lende & Co alles aus einem guten Stück Fleisch machen kann. Damit das Fleisch sich nicht ganz alleine fühlt, zeigen wir Euch wie man einen Fond ansetzt und daraus einen traumhaften Jus herstellt.

Mit unserer Küchenchefin Sandra Anna Christen.

75 EUR pro Person

Sa., 26. Januar 2019, 19:oo Uhr

Die Küche Israels

ist ein Bunter Mix unterschiedlichster kultureller Einflüsse die ein buntes kulinarisches Mosaik geschaffen haben. Humus, Chraime, Falafel und Hülsenfrüchte sind nur ein paar Aromen die wir uns auf den Zungen zergehen lassen.

Mit Sandra Anna Christen

85 EUR pro Person

Mi., 30. Januar 2019, 19:oo Uhr

Regional ohne Kram

Vom Einfachen das Beste. Das schmeckt und ist ohne Zusätze gesund und gut! Sprechen wir über den Genuss der Kartoffel, sie ist vielmehr als ein Erdapfel. Es gibt sie in sattem Gelb, in Lila und sogar in Rot. Kochen wir gemeinsam etwas Gutes aus der Region. Es ist leicht, macht Freude und ist jederzeit tagestauglich. Einfache Ideen, die das Leben leichter machen, den Geldbeutel schonen – kochen ist wie lieben. Wer es einmal erlebt hat, wünscht es sich für ein ganzes köstliches Leben.

Mit Katrine Lihn

80 EUR pro Person

Sa., 23. Februar 2019, 19:oo Uhr

Heimat & Haltung

Was ist eigentlich Heimat? Ein Gefühl, ein Ort und ganz sicher eine große Sehnsucht. Und warum Haltung? Mit der Verbindung + Haltung gibt es eine Annäherung an ein Gefühl: für etwas einzustehen, hier sind die Lebensmittel. Das Gute liegt so nah, warum also Chia nehmen, wenn Leinsam vor der Tür wächst. Heimat und Haltung, Großmutter, Geborgenheit und eine kleine Träumerei.

Mit Katrine Lihn