Materialien

Bei der Herstellung setzen wir nur natürliche Materialien ein.

Damit schonen wir die Umwelt und Ihre Gesundheit sowie die der Mitarbeiter in der Herstellung.

Beizen

Zum Beizen der Arbeitsplatten für den rustikalen Look verwenden wir eine Beize, die aus natürlicher Essigsäure hergestellt wird.

Ölen

Für das Finish der Holzoberflächen verwenden wir Biofarben® Hartöl. Dadurch bleibt das Holz offenporig und sorgt für ein gesundes Raumklima. Die Arbeitsplatten werden mit Biofarben® Arbeitsplattenöl behandelt, um die stärker beanspruchten Flächen zu schützen.

Öl und weitere Holzpflegeprodukte können Sie bei uns bestellen.

Holz

Das Holz stammt ausschließlich aus nachhaltiger, verantwortungsvoller Forstwirtschaft. Die Leimholz-Platten aus kurzen Massivholz-Lamellen geben einen lebendigen Look.

Allgemeine Informationen zu Verarbeitung, Ausstattung, Materialien 

Alle angebotenen Schränke werden in handwerklicher Tradition einzeln angefertigt. Durch die Modularität sind wir in der Lage, bestimmte Bauteile in Kleinserien anzufertigen und die naturbelassenen Massivholzmöbel zu fairen und bezahlbaren Preise anzubieten. Die Fronten, Seiten, Türen, Schubkästen und Einlegeböden bestehen aus massiven, keilgezinkten Birken-Leimholzplatten, die Füße sind Birkenholz geschnitten. Für die Arbeitsplatten nehmen wir keilgezinkte Buchenholzplatten (Stärke 4,0 cm). Rückwände und Schubkastenböden sind aus hochwertigen Birken-Sperrholzplatten.

Alle Oberflächen werden gehobelt, feingeschliffen, und zum Schutz gegen Feuchtigkeit werden die Flächen mit Biofarben® Hartöl  eingeölt. Die Arbeitsplatten werden zusätzlich mit einer Beize auf Basis von Essigessenz rustikal-dunkel gebeizt und mit Biofarben® Arbeitsplattenöl behandelt, damit die stärker beanspruchte Fläche widerstandsfähiger ist. Wir empfehlen alle Oberflächen von Zeit zu Zeit nochmal zu ölen.

Durch die offenporigen Oberflächen kann das Holz atmen und Luftfeuchtigkeit der Umgebung aufnehmen oder wieder abgeben. Dabei kann sich das Holz geringfügig ausdehnen oder schrumpfen, daher sollten Türen und Schubkästen nach der Anlieferung einige Tage offen gelassen werden, damit die Möbel sich an ihre neue Umgebung gewöhnen können und sich nichts verbiegt.

Die Türscharniere sind Markenfabrikate mit integrierter Dämpfung. Die Schubkasten-Auszüge sind ebenfalls Markenfabrikate mit leichtlaufender, gedämpfter, selbsteinziehender und unsichtbarer, Führung. Griffe aus Zinkdruckguß sind im Preis enthalten. Alle Verbindungen werden verleimt und zum Teil zusätzlich geschraubt, damit die Schränke besonders stabil und langlebig sind. Alle Kitchen Impossible Möbel werden bei uns komplett aufgebaut und fertig montiert.